Pfarrgemeindeausflug

Am Mittwoch, 11. September, startete ein bis auf den letzten Platz gefüllter Bus von Reicheneibach Richtung Süden. Erste Station war das Kirchlein Maria Mühlberg, landschaftlich wunderbar über dem Waginger See gelegen. Pfarrer Thomas Kratzer und Kaplan Anton Kopp hielten hier den Gottesdienst.

Danach ging es weiter an den Höglwörther See. Nach einem vorgezogenen Verdauungsspaziergang rund um den idyllisch gelegenen See gings zum Klosterwirt zum Mittagessen. Danach wurde die Kirche des ehem. Augustiner-Chorherrenstiftes  besichtigt.
Der Bus startete wieder, und es ging weiter ins Österreichische. Nach einiger Zeit im Stau zwischen Bad Reichenhall und Steinpass erreichten wir trotzdem pünktlich den Pillersee und besichtigten eine Latschenölbrennerei in St. Ulrich.