Alexander Hafner bleibt Vorsitzender des Obst- und Gartenbauvereins

Reicheneibach. Auch künftig führt Alexander Hafner den Obst- und Gartenbauverein.
Maria Rotheneichner bleibt stellvertretende Vorsitzende. Kassenverwalter ist Josef Aigner, das Protokollbuch führt Hans Hamann. Zur weiteren Vorstandschaft gehören Agnes Holzner, Birgit Gottal, Anita Sextl, Christa Zindl, Rosemarie Haderer, Christine Eisenreich, Martina Plötz und Heike Thanner. Aus der Vorstandschaft wurde Tanja Zisler mit einem Geschenk verabschiedet.
Ein ansehnliches Jahresprogramm stellte der Vorsitzende des 211 Mitglieder zählenden Obst- und Gartenbauvereins, Alexander Hafner, bei der Jahreshauptversammlung am vergangenen Donnerstagabend im Gasthaus Hüllmayer in Engersdorf vor. So findet am 3. März ein Veredelungskurs in Brückl statt. Am 4. April ist ein Weidenflechtkurs. Ein Ausflug führt am 9. Juni zu „Aster’s Holunderhof“ nach Wallersdorf. Für 8. Juli ist die Familien-Radtour vorgesehen. Ein Familien-Kino mit Picknick am Pfarrheim ist für August geplant. Ein Gottesdienst für verstorbene Mitglieder mit Kräuterweihe wird am 15. August gefeiert. Im September ist der Kinderwettbewerb „Wer hat die größte Sonne?“. Im Oktober ist eine Schatzsuche im Wald für Kinder von 6 bis 13 Jahren geplant. Die Herbstversammlung findet am 21. November, statt.
Schriftführer Hans Hamann verlas das Protokoll der letzten Jahreshauptversammlung. Den Kassenbericht trug Kassiererin Anita Sextl vor. Die Prüfer Theresia Gruber und Robert Hamann bescheinigten ihr einwandfreie Arbeit.
Bürgermeister Matthäus Mandl (Gangkofen) und 2. Bürgermeister Markus Plötz (Rimbach) lobten die ehrenamtliche Tätigkeit und die Arbeit mit den Kindern im Verein und wünschten ein erfolgreiches Gartenjahr.
Bärbel Steinberger referierte über Gestaltungsideen um Haus und Hof und zeigte dabei viele Beispielbilder.
Ein ehrendes Gedenken galt den verstorbenen Mitgliedern Maria Hüllmayer, Otto Schieber, Xaver Leibinger und Matthäus Durmeier.
Mit einer zünftigen Versteigerung von Blumenstöcken und selbst gebastelten Türkränzen endete die Jahreshauptversammlung, an der auch Ehrenvorsitzender Walter Kerscher teilnahm.

vorne von links Martina Plötz, Hans Hamann, Maria Rotheneichner, Vorsitzender Alexander Hafner, Birgit Gottal und Rosemarie Haderer;
hinten von links Bürgermeister Matthäus Mandl (Gangkofen), Heike Thanner, Christine Eisenreich, Anita Sextl, Josef Aigner, Agnes Holzner, Christa Zindl und 2. Bürgermeister Markus Plötz (Rimbach).

(Bild und Text: Rudi Bichlmeier)